Einschulung

Leckerer Kuchen f├╝r alle! ­čŹ░

 

 

 

Yahoo! Die sechste Klasse hat mal wieder einen Kuchenbasar veranstaltet. Das gro├če Backen begann, jeder hat einen Kuchen zuhause gebacken┬á und zum Verkauf fertig gestellt.

 

Der Kuchen war soooo lecker! Nur leider haben wir nicht so viel eingenommen wie vorher, aber vielleicht k├Ânnen wir es ja bei dem n├Ąchsten Kuchenbasar ├Ąndern.

 

Am schnellsten wurde die Muffins von Emilie und Adrienka verkauft.

 

Nicht alles wurde verkauft, den Rest durfte die sechste Klasse essen. Danach wurde aufger├Ąumt und dann hatten wir wieder zwei Stunden Unterricht.

 

 

 

Von Romina┬á und Nele ­čŹ░

 

  Die verrückte Milch     

Vor ein paar Wochen nahmen wir an ein Milchprojekt  teil.

Etwas unvorbereitet aber es hat Spa├č gemacht.┬á┬á┬á

Wir haben Kr├Ąuterquark, Butter, Kr├Ąuterbutter und Joghurt┬á hergestellt.

Alles haben wir per Hand gemacht.

Wir hatten eine Maschine bei der wir mit der Hand kurbeln mussten und dadurch haben wir Butter und Buttermilch bekommen.

Milchwitz: was sagt ne Milch zur Milch mach aus mir Butter.

Wir haben Stullen geschmiert und verteilt.  

 

Ein paar aus unserer Klasse haben K├Ąse geschnitten und auf ein Tablet gepackt.┬á┬á

Das Herbstfest 2019

 

Wir mussten wegen schlechten Wetter unseren j├Ąhrlichen Crosslauf noch vor den Ferien absagen.

Wir hatten viele Stationen, unter anderem Bastelstationen aber auch eine Schminkstation, 2 Ballwurfspiele, ein Gl├╝cksrad und auch ein Teebeutelweitwurf.

Die Kinder hatten eine Menge Spa├č und an einigen Stationen konnte man auch einen Hauptpreis gewinnen.

An einer Station wurde sogar zum Schluss ausgewertet wer der Sieger war von der Station.

Es gab auch viele flei├čige Helfer die haben beim Fr├╝hst├╝ck geholfen es war auch sehr lecker ein ganz gro├čes Fr├╝hst├╝ck nur f├╝r die Schule, Lehrer und Helfer.

Es wurde auch ein Herbstk├Ânig und eine Herbstk├Ânigin ernannt.

 

 

Von Tim und Finley

Holpriger Start in den Herbstcrosslauf

 

Wir haben wieder mal Herbstcrosslauf gehabt. Aber dieses Jahr war es anders, wir mussten den Lauf verschieben auf Grund schlechten Wetters. Am 22.Oktober ging es endlich los ÔÇô ein spannender Wettkampf begann. Schwei├č, rote Gesichter, Nervenkitzel und Gewinner. Der Kampf begann mit der ersten und zweiten Klasse, alle rannten um den ersten Platz, aber nur einer konnte gewinnen! Als die beiden Klassen fertig waren, kam die dritte und vierte ins spiel. Es war ein spannendes Rennen. Und als die f├╝nfte und sechste dran waren, haben sie Gas gegeben wie alle anderen. Nachdem alle gelaufen waren, gingen wir zur├╝ck zur Schule und verk├╝ndeten die Gewinner der Klassen. Jeder der ersten drei erhielt eine Medaille. Als die Verk├╝ndung zu Ende war hatten die gr├Â├čeren noch 2 Stunden Unterricht.

 

 

 

von Romina und Nele ­čŹâ